Archiv_Drei Fräuleins singen Swing

Wohltönender Harmoniegesang mit groovender Klavierbegleitung und eine charmant- witzige Darbietung: dem haben sich die „Drei Fräuleins“ verschrieben. Ob Swing, Tango, Rumba oder Chanson- mit selbstgeschriebenen Arrangements und Liebe zum Detail machen sie sich die Musik zu eigen.
Jedes Fräulein bringt dabei ihren individuellen, großen Erfahrungsschatz aus vielfältigen Gesangsbereichen wie Oper, Konzert oder Rundfunk mit ein, gemeinsam ist allen „Drei Fräuleins“ die Begeisterung für den Swing und andere fetzige Tanzrhythmen der 20er bis 50er Jahre.
Roter Lippenstift, Kaffee im Kännchen, Petticoats und eine Prise Verrücktheit- das sind die „Drei Fräuleins“!

IMG_1992[4] Kopie

© privat

Die „Drei Fräuleins“
Sabine Falter – Sopran
Dominique Aline Bilitza – Mezzosopran
Katharina Georg – Alt
Jens Kratzenberg – Klavier

Einen ersten Eindruck von den Drei Fräuleins können Sie sich auf ihrer Website machen: www.dreifraeuleins.de

Donnerstag, 25. September 2014, ab 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)
Abendkasse 18,- Euro, VVK in der Galerie 15,- Euro
Ein Glas Wein gibt es wie immer gratis dazu.